Und noch ein Rückblick-Interview – für die Badische Zeitung

Wie schön, mein Heimatblatt wollte ebenfalls über unsere Weltreise berichten. Und das liegt, ich schwöre, nicht nur daran, dass ich als langjährige freie Mitarbeiterin der Badischen Zeitung den direkten Draht zur Redaktion habe. Nein, Redakteur Helmut Seller ist einfach selbst ungeheuer reisebegeistert.

Bei einem mehrstündigen Kaffeetreffen haben wir ihm erzählt, warum wie losgezogen sind, wie wir die Reise finanziert haben, wo es am schönsten war (Standardfrage!), warum wir die Welt jetzt mit anderen Augen sehen und wie es nun mit uns weitergeht.

Außerdem steht hier einiges über unsere Erfahrungen als Gastgeber mit airbnb. Denn seit wir wieder zu Hause sind, bieten wir ja selbst Zimmer für Reisende an. Es kamen – neben Deutschen – schon Gäste aus Südkorea, Frankreich, China, England, den USA, Spanien, Israel, Holland und Singapur. So holen wir uns die Welt nach Hause.

Schön war’s, so einen interessierten Zuhörer zu haben. Schön war’s, noch ein weiteres Mal mit noch mehr Abstand die Reise Revue passieren zu lassen.

Aber lest selbst; entweder über den Link zur Badischen Zeitung vom 12.9.2015 oder hier:
ofb2_off_12.09.2015_26