Betreutes Ankommen, Linsensuppe – und Schutzengel, die ihren Dienst getan haben

Wieder zu Hause
3. Mai 2015

Ja, es war ein komisches Gefühl während dieses letzten Fluges unserer Weltreise: Jetzt geht es zurück in die Heimat. Einerseits haben wir uns gefreut: Auf Freundinnen und Freunde und Familie, auf das eigene Bett und den eigenen Garten, auf gutes badisches Essen, Wein und Gemütlichkeit in der Stammkneipe.

Andererseits war’s ja auch traurig, dass dieses große Abenteuer nun zu Ende war. Weiterlesen